Hauptstadt

Fragen?/ Tags/ Designerconfetti/ Kurioses Wissen/RSS/Nächste SeiteArchiv

"Verkanntes Genie… Das Schicksal der begabten Kinder…"

"Wenn das Haare-Abschneiden bei Frauen mit dem Eintritt in eine neue Lebensphase assoziiert wird, warum lässt sich dann so gut wie keine Frau vor ihrer Hochzeit die Haare schneiden?"

Karl Olsberg - “Schöpfung außer Kontrolle”

Stillleben…

"Mein Paradies liegt irgendwo in einem Mettwurst-Brötchen…"

Berlin, Jungfernheide…

Sonntagmorgens in Berlin Spandau…
S-Bahn Friedrichstraße…
Lisa J. Smith - “The Vampire Diaries - Stefan’s Diaries - Am Anfang der Ewigkeit”

"Der Deutsche an sich muss jeden Tag mindestens einmal jemanden angemeckert haben, sonst ist er unglücklich und meckert noch mehr…"

Kerstin Gier - “Silber. Das zweite Buch der Träume”

"Wenn die Kinder nicht klüger wären als ihre Eltern, würden wir immer noch auf den Bäumen sitzen…"

Schrammen und Wunden…

Die Schrammen und Wunden an meinen Beinen, die bereits beginnen zu verheilen, und die ich mir an den schroffen Unterwasser-Felsen in dem flachen Wasser geholt habe, erinnern mich daran, dass es eine Verbindung gibt… Eine Verbindung zwischen Orten und zwischen Zeiten, die weiter voneinander nicht entfernt sein könnten, und die doch zusammen gehören… Ich fühle es wenn ich über den Schorf an meinen Knien streiche… Ich fühle, dass sie zusammen gehören, obwohl ihre Verbindung surreal ist… Solange aber die Wunden noch da sind, fühle ich ihre Existenz…
Steve Berry - “Die Romanow-Prophezeihung”

"Wir stehlen keine Ideen. Wir lassen uns inspirieren…"